Update 20. KW: wikifolio „Trendstarke Werte D & Intern.“ beendet Woche mit einem Plus von 0,84%

Das Update zur 20. KW kommt wegen der Pfingstferien mit leichter Verspätung. Das wikifolio „Trendstarke Werte D & Intern.“ legte in der abgelaufenen Woche zum sechsten mal in Folge zu und beendete die Woche mit einem Plus vom 0,84%. Besser schnitt nur der TecDax mit einem Zuwachs von 0,95% ab. Die weiteren Vergleichsindizes entwickelten sich wie folgt: DAX: +0,59%, MDAX: +0,50% und E-Stoxx 50: +0,23%. Die beiden US-Indizes gaben auf Wochensicht nach und verloren an Wert; der Dow Jones um -0,47% und der S&P 500 um -0,54%.

Insgesamt beläuft sich damit das Plus des wikifolios „Trendstarke Werte D & Intern.“ seit seiner Auflegung am 6. Juli 2017 auf satte 18,76%. Nur der TecDax konnte sich mit einem Plus von 28,23% deutlich besser entwickeln.

180518_wiki-tsi-performance-gesamt

In der vergangenen Woche hat es einige Änderungen an der Zusammensetzung des wikifolios „Trendstarke Werte D & Intern.“ gegeben. Wegen mangelnder Trendstärke mussten das Depot verlassen: NVIDIA (+3,0%), Rheinmetall (+12,0%), Sporttotal (-6,9%) und Axel Springer (-4,0%).

Neu hinzugekommen sind VTG, Akamai Tech und die Deutsche Börse. Zudem wurden die Positionen von China Lodging, Cisco und Netflix aufgestockt und damit die Cash-Quote auf 10,9% heruntergefahren. Mit diesen Veränderungen dürfte das wikifolio „Trendstarke Werte D & Intern.“ für die Sommermonate gut gerüstet sein.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.