Update 12. KW: wikifolio „Trendstarke Werte D & Intern.“ erleidet Wochenverlust von 5,47%

In der vergangenen Woche haben die Märkte zum wiederholten Male stark nach unten korrigiert. Dabei hat der DAX zwischenzeitlich ein neues Jahrestief markiert. Nachdem der Wochenbeginn zunächst von geringer Volatilität geprägt war, kannten die Kurse am Donnerstag und Freitag nur eine Richtung – nach unten.

Im Einzelnen verloren die Indizes wie folgt: DAX: -4,06%, MDAX: -1,65%, TecDax: -4,64%, E-Stoxx 50: -4,05%, Dow Jones: -5,67%, S&P 500: -5,95%. Das wikifolio „Trendstarke Werte D & Intern.“ büßte in diesem Umfeld auf Wochensicht 5,47% an Wert ein und verzeichnete seinen zweithöchsten Wochenverlust.

Mit einem Verlust von 32,71% erwischte es den wikifolio-Wert RIB Software besonders hart. Alleine am Freitag belief sich der Verlust auf 23%. Grund hierfür war u.a. eine Kapitalerhöhung, die sich ausschließlich an qualifizierte Investoren richtete. Hierbei wurde das Grundkapital um 10% erhöht und damit der Wertbestand der Altaktionäre verwässert. Die Aktie wurde am Freitag mit einem Verlust von 27,87% liquidiert.

Grund für die schlechte Entwicklung war der drohende Handelskrieg zwischen den USA und China. Der Datenskandal bei Facebook tat dann sein Übriges, um die Werte der Tec-Unternehmen nach unten zu reißen.

In Folge dessen verringerte sich das Plus des wikifolios „Trendstarke Werte D & Intern.“ seit der Auflegung am 6.7.17 auf 9,64%. Damit liegt das wikifolio knapp hinter der Performance des Dow Jones mit einem Plus von 10,23%. Nur der TecDax entwickelte sich im selben Zeitraum mit einem Plus von 16,78% deutlich besser.

180323_wiki-tsi-performance-gesamt

Der starke Wochenverlust hat die Performance des wikifolios „Trendstarke Werte D & Intern.“ seit Jahresanfang deutlich ins Minus gedrückt. Das Minus beträgt nun 7,32%. Lediglich der TecDax notiert mit 1,04% seit Jahresanfang im Plus.

180323_wiki-tsi-performance-ytd

An der Spekulation für einen Ausblick der Karwoche möchte ich mich nicht beteiligen. Da das Börsenumfeld insgesamt (weltweit) noch als intakt bezeichnet werden kann, bleibt das wikifolio „Trendstarke Werte D & Intern.“ weiterhin investiert. Zu Bewertung der Börsenverfassung werte ich neben den deutschen Indizes den RSL 130 der US-Werte, der europäischen Werte, der Märkte aus China, Japan und Brasilien aus.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.